Eintrag als E-Mail versenden




Graphical Security Code


Tödliche Schüsse in Ladenzeile

Polizeiticker, 14.4.2007:

Zu einer tödlichen Auseinandersetzung ist es heute gegen 18 Uhr 35 in einer Ladenzeile in der John-Locke-Straße in Lichtenrade gekommen. Zwei 57 und 59 Jahre alte Männer aus diesem Ortsteil waren aus noch unbekannten Gründen handgreiflich aneinander geraten. Plötzlich zog der 57-Jährige eine Pistole und feuerte mehrmals auf den Kontrahenten. Der brach in einem Durchgang zwischen verschiedenen Läden zusammen und starb wenig später. Aus den gut besuchten angrenzenden Gaststätten kamen sofort etliche Zeugen hinzu, darunter ein außer Dienst befindlicher Polizeibeamter. Er hielt den 57-jährigen Tatverdächtigen, der sich noch in der Nähe des Opfers befand, bis zum Eintreffen seiner Kollegen fest. Die Ermittlungen hat eine Mordkommission übernommen.
Über mich
Internetzeitung von www.lichtenrade-berlin.de!
Hier wird jetzt in lockerer Folge von aktuellen Lichtenrader Geschehnissen berichtet. Eine Art "AKTUELLE INTERNETZEITUNG" könnte man auch sagen...
Viel Spaß dabei!
Mehr über mich
Archiv
21Publish - Cooperative Publishing