Eintrag als E-Mail versenden




Graphical Security Code


Ehrenamtliche Kiez-Reporter für Internetzeitung gesucht!

Lichtenrader Bürger berichten über ihren Ortsteil

Lichtenrader haben jetzt die Gelegenheit, sich selbst als Reporter für ihren Ortsteil zu engagieren. Die Lichtenrader Website www.lichtenrade-berlin.de , ein nichtkommerzielles Informationsportal, bietet Interessierten im Rahmen vom bürgerschaftlichen Engagement die Gelegenheit aktuelle Geschehnisse anzukündigen und selbst Berichte zu verfassen.

Beispiele:Die Kita oder die Schule hat einen Tag der offenen Tür. Die Reporter berichten und geben Hintergrundinformationen...oder...Ein Verein lädt zum Sommerfest ein. Die Reporter haben das Ohr am aktuellem Geschehen.

Die Website wird seit Februar 2005 mit viel Resonanz aus der Bevölkerung betrieben und soll nun zu einer breiten Kommunikationsbörse ausgebaut werden.Der Betreiber der Website Thomas Moser freut sich über Geschichten, Hinweise und Fotos von Lichtenrader Bürgerinnen und Bürgern.Auch zur Kontakt: 030-744 00 42 oder per mail: postmaster@lichtenrade-berlin.de

Über mich
Internetzeitung von www.lichtenrade-berlin.de!
Hier wird jetzt in lockerer Folge von aktuellen Lichtenrader Geschehnissen berichtet. Eine Art "AKTUELLE INTERNETZEITUNG" könnte man auch sagen...
Viel Spaß dabei!
Mehr über mich
Archiv
21Publish - Cooperative Publishing