Die Grundschule im Taunusviertel ist dabei: "Dein Foto – Dein Helm – für den guten Zweck"

Bundesverkehrsminister Dobrindt rief zur Aktion „Dank Helm“ auf, galaktisch unterstützt von Darth Vader, der in vielen Städten Deutschlands auf Plakaten für das Tragen von Fahrradhelmen warb.

Gesagt, getan! Regina Dange, Schulleiterin der Grundschule im Taunusviertel in Berlin-Lichtenrade, organisierte in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitaler Infrastruktur (BMVI) eine Plakataktion im eigenen Schulgebäude, getreu dem Motto: Die Saga geht weiter – DANK HELM.

„Die Gefahren lauern auf dem täglichen Weg zur Schule und im Freizeitbereich. Unsere Grundschule mit sportbetontem Zug fördert sportliche Aktivitäten, möchte aber auch die Kinder schützen. Ich bin froh und dankbar, wenn unsere Kinder sicher im Straßenverkehr fahren und auch als schwächstes Glied durch einen Fahrradhelm gestärkt werden können.“


Dr. Jan-Marco Luczak (MdB) und Regina Dange (Schulleiterin Grundschule im Taunusviertel)-Foto privat

Unterstützt wurde Regina Dange durch den direkt gewählte Abgeordneten des Deutschen Bundestages für Tempelhof-Schöneberg, Dr. Jan-Marco Luczak, selbst leidenschaftlicher Sportler und der Grundschule im Taunusviertel seit langer Zeit stark verbunden.

„Radfahren wird immer beliebter, und der Helm gehört zum sicheren Radfahren dazu! Darth Vader soll als Helmträger dabei helfen, die Fahrradfahrer für das Thema zu sensibilisieren und das unterstütze ich als passionierter Radfahrer und Helmträger sehr gern.“

Mit ein bisschen Glück gewinnt die Schule nun ein paar Fahrradhelme, die im Rahmen einer Verlosung vom BMVI gestiftet werden.  

Bisher keine Kommentare vorhanden.

Über mich
Internetzeitung von www.lichtenrade-berlin.de!
Hier wird jetzt in lockerer Folge von aktuellen Lichtenrader Geschehnissen berichtet. Eine Art "AKTUELLE INTERNETZEITUNG" könnte man auch sagen...
Viel Spaß dabei!
Mehr über mich
Archiv
21Publish - Cooperative Publishing