17. September: Blohmgarten lädt ein

Im Interkulturellen Generationengarten „Blohmgarten“ wird am 17. September 2016 ab 14 Uhr zu einem Sommerfest mit Live-Musik eingeladen. Gäste sind herzlich willkommen. Der Blohmgarten ist eine blühende Oase in der Lichtenrader Blohmstraße 71-73, direkt am Wäldchen, indem Gartenfreunde ein Stück Grün selbst betreuen können. Die vielen Gärtnerinnen und Gärten zeigen den Gästen gerne die Produkte ihrer Arbeit.


Mit Kaffee, Kuchen, Getränken und Kräftigem vom Grill wird für das leibliche Wohl gesorgt. An den Ständen kann selbstgemachte Marmelade, Honig, angebautes Gemüse, Trödel, Bücher und Gartenprodukte erworben werden. Getöpferte Gartendeko bietet Renate Klostermann an, die auch mit Kindern töpfern wird.

Wer einen eigenen Trödelstand aufbauen will, kann sich wegen der Modalitäten unter Telefon 030-706 63 61 erkundigen. Ab circa 18 Uhr wird bei Lagerfeueratmosphäre und Gitarrenspiel das Ende vom Sommerfest eingeläutet.

Bisher keine Kommentare vorhanden.

Eintrag kommentieren

Hier klicken um sich zum Kommentieren einzuloggen




Graphical Security Code


Über mich
Internetzeitung von www.lichtenrade-berlin.de!
Hier wird jetzt in lockerer Folge von aktuellen Lichtenrader Geschehnissen berichtet. Eine Art "AKTUELLE INTERNETZEITUNG" könnte man auch sagen...
Viel Spaß dabei!
Mehr über mich
Archiv
21Publish - Cooperative Publishing