2016-Lichtenrade-Foto-Kalender - für Liebhaber und zum Verschenken

Eine schöne Lichtenrade-Empfehlung
Der erste Anlauf, einen Foto-Kalender mit Motiven aus Lichtenrade herauszubringen, verlief erfolgreich – Grund genug, dem Ortsteil nach 2015 auch 2016 wieder einen Kalender mit aktuellen Motiven zu widmen.

Darunter sind bekannte Ansichten wie die weihnachtliche Dorfkirche, die von Schnee bedeckte Mälzerei oder das benachbarte Landhaus Lichtenrade – ebenfalls im schmucken Winterkleid, das die Spuren des jahrelangen Leerstands verwischt. Der grüne Bezirk am Stadtrand hat aber im Jahreslauf noch etliches mehr zu bieten, etwa den von Weißen Seerosen bedeckten Dorfteich, der von Japanischen Kirschbäumen in zartes Rosa getauchten Potsdamer Straße oder den von einer riesigen Roteiche beherrschten Augsburger Platz, die zur Herbstfärbung eine wahre Pracht ist.

Insgesamt 13 Motive begleiten durch das Jahr, im Kalendarium ist neuerdings Platz für die eine oder andere kleine Notiz. Auf den Seiten 14 und 15 werden die Motive näher beschrieben, außerdem machen Lichtenrader Gewerbetreibende und andere Akteure, die dem Stadtteil verbunden sind, als Förderer auf sich aufmerksam.

Der Kalender im Format 24 x 21cm ist erhältlich zum Preis von 9,80 Euro im Buchhandel, in der Apotheke Alt-Lichtenrade oder über der Internetseite des KlaRas-Verlags (http://www.klaras-verlag.de/pages/KalenderLira2016.htm).

EINE KLEINE AUSWAHL:


Januar Alte Mälzerei (Eines der imposantesten Gebäude Lichtenrades steht unweit der Bahnhofstraße: die Mälzerei. Über die Zukunft des momentan leer stehenden Gebäudes wird zurzeit rege diskutiert.)

Februar Landhaus Lichtenrade (Das Landhaus Lichtenrade, direkt neben dem S-Bahnhof gelegen, schlummert seit vielen Jahren in einem Dornröschenschlaf. Ideen für eine Nutzung des denkmalgeschützten Gebäudes liegen bereits in der Schublade.)

Mai Japanische Kirschbäume Potsdamer Straße (Japanische Kirschbäume verzaubern im Frühling viele Wege und Grünflächen in Lichtenrade, so auch die Potsdamer Straße. Im Sommer blühen etliche Wiesenblumen auf dem breiten Grünstreifen.)

Bisher keine Kommentare vorhanden.

Eintrag kommentieren

Hier klicken um sich zum Kommentieren einzuloggen




Graphical Security Code


Über mich
Internetzeitung von www.lichtenrade-berlin.de!
Hier wird jetzt in lockerer Folge von aktuellen Lichtenrader Geschehnissen berichtet. Eine Art "AKTUELLE INTERNETZEITUNG" könnte man auch sagen...
Viel Spaß dabei!
Mehr über mich
Archiv
21Publish - Cooperative Publishing