Eine kleine Sensation: Lichtenrader Gospelchor empfängt Kathy Kelly


Die Chorreise nach Buch ist zwar schon einige Wochen her, aber die schönen Erinnerungen daran haben sich tief in das kollektive Gedächtnis des Lichtenrader Gospelchors eingeprägt. Intensive Proben wurden unterbrochen von Zeiten für Entspannung, nette Gesprächen und Essen. Juliane Lahner überraschte ihren Chor mit einem professionellen DJ, der zu einer heißen Dico-Nacht mit Karaoke einlud.

Etwas ganz Besonderes war der Auftritt des Chores in einer bezaubernden kleinen barocken achteckigen Dorfkirche auf einem Hügel mitten im Dorf Golzow (ein lohnenswertes Ausflugsziel). Dort ist Ellen Radke, die geschätzte ehemalige Vikarin der Lichtenrader Kirchengemeinde, Pfarrerin. Sie bettete ihre Interpretation der Lieder des Chores harmonisch in ihre Predigt über die Schönheit der Schöpfung ein. Ihre Gemeindemitglieder, die an jenem Gottesdienst teilnahmen, hatten das Privileg, dass für sie jeweils zwei Chormitglieder (über 40 Sänger) sangen.

Der Lichtenrader Gospelchor konnte mit seinen Liedern zu der zu der heiteren Stimmung eines durchaus etwas größeren Publikums beim ökumenischen Umweltfest auf der Bahnhofstraße und beim traditionellen Reisesegengottesdienst der Gemeinde Lichtenrade beitragen.

Mit noch mehr Zuhörern wird am Samstag den 5. September zum „open stage“ des Brandenburger Gospelchortreffens in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche gerechnet werden können (im letzten Jahr haben mehr als 300 Sänger an dem Gospelchortreffen teilgenommen). In diesem Rahmen tritt auch der Lichtenrader Chor wieder auf und würde sich freuen, wenn viele Lichtenrader dazu kommen würden.

Besondere Termine in Lichtenrade!

Als weitere Auftrittstermine des Chores seien zum einen der 13. September (12 Uhr) beim Wein-und Winzerfest am Lichtenrader Dorfteich um 12.00 Uhr genannt, zum anderen wird insbesondere auf das Konzert der bekannten Sängerin Kathy Kelly mit dem Lichtenrader Gospelchor am 4. Oktober um 18.00 Uhr in der Salvator-Kirche hingewiesen. Die Musikerin hat den Ort in Lichtenrade aus einer alten Verbundenheit gewählt. Es ist übrigens das einzige Konzert, das sie in Berlin geben wird. Alle Informationen zu den anstehenden Konzerten sind auch auf www.lichtenrader-gospelchor.de zu finden.

G. Seidel- Schäffer

Foto1: Lichtenrader Gospelchor

Foto 2: Thomas Moser


Bisher keine Kommentare vorhanden.

Eintrag kommentieren

Hier klicken um sich zum Kommentieren einzuloggen




Graphical Security Code


Über mich
Internetzeitung von www.lichtenrade-berlin.de!
Hier wird jetzt in lockerer Folge von aktuellen Lichtenrader Geschehnissen berichtet. Eine Art "AKTUELLE INTERNETZEITUNG" könnte man auch sagen...
Viel Spaß dabei!
Mehr über mich
Archiv
21Publish - Cooperative Publishing