Volkspark Lichtenrade und die Stadtnatur..."Made in Lichtenrade"

17. Juni 2012 Am langen Tag der Stadtnatur ist viel in der Stadt und in Lichtenrade los. Den Anfang in Lichtenrade machte der Volkspark Lichtenrade unter dem Motto „Made in Lichtenrade“. Anwohner und Interessierte hatten die Möglichkeit, sich über die grüne Lunge von Lichtenrade informieren zu lassen. Gleich morgens besuchte die Bezirksstadträtin Angelika Schöttler (SPD) den Volkspark Lichtenrade.

Wolfgang Spranger und Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler
Von der Stiftung Naturschutz Berlin kamen Projektleiter Wolfgang Busmann und Vorstandsmitglied Stefan Zwoll in den Park. Sie wurden von der Seele vom Volkspark, dem Vereinsvorsitzenden Wolfgang Spranger, fachkundig durch das Grün geführt.


Wolfgang Spranger, Angelika Schöttler, Stefan Zwoll
1970 ging es an dieser Stelle in Lichtenrade-Ost los. Eine Brache, nichts als Acker und Unkraut, kein Baum war zu sehen! Nun gibt es auf dieser Fläche (56.000 Quadratmeter) Bäume, Sträucher, Wege und Wiesen; und alles in einem hervorragenden Zustand. Vor kurzem fand hier auch das familiäre Kiezfest statt, das bei den Anwohnern sehr beliebt ist.

Wolfgang Stranger (ganz rechts) erzählt...Wolfgang Busmann (2.v.lks.) fragt interessiert nach.
Am Wochenende wird hier gerne gegrillt und Spranger erzählt, dass es mit der Ordnung so eine Sache ist: „Wenn ich aber die Leute direkt anspreche, finden wir am Montag kaum noch Müll.“

Gruppenbild mit Hund!
Dieser herrliche Volkspark ist dem mühevollen Einsatz der ehrenamtlichen Helfer rund um Wolfgang Sprenger zu verdanken. Rund 100 Mitglieder hat der Verein; für die großen Arbeiten im Park können aber noch fleißige Hände gebraucht werden. Es ist schon eine besondere Leistung, wenn nur fünf Leute ehrenamtlich den ganzen Park in Schuss halten. Wolfgang Spranger wünscht sich dringend jungen Nachwuchs: „Hier kann man den Spaß an Gartenarbeit ganz hautnah erleben!“

Thomas Moser –BerLi-Press für www.lichtenrade-berlin.de

Bisher keine Kommentare vorhanden.

Eintrag kommentieren

Hier klicken um sich zum Kommentieren einzuloggen




Graphical Security Code


Über mich
Internetzeitung von www.lichtenrade-berlin.de!
Hier wird jetzt in lockerer Folge von aktuellen Lichtenrader Geschehnissen berichtet. Eine Art "AKTUELLE INTERNETZEITUNG" könnte man auch sagen...
Viel Spaß dabei!
Mehr über mich
Archiv
21Publish - Cooperative Publishing