KONZEPT: Tunnel oder Brücke in Mahlow - Dresdner Bahn

Fachleute stellten der Kommune Pläne für zwei Bahnübergänge in Mahlow vor

MAHLOW - Die Bahnstrecke soll für eine Geschwindigkeit von bis zu 200 km/h ausgebaut werden. Das bedeutet: Bahnübergänge sind unzulässig. Tunnel oder Brücken für Autos, Radler und Fußgänger müssen her. Das betrifft auch die Strecke der Dresdner Bahn, die zwischen Südkreuz (Berlin) und Blankenfelde entlang des jetzigen S-Bahn-Gleises ausgebaut werden soll. Wann, das ist allerdings noch unklar, denn der Streit um eine Tunnel-Führung für die Bahn in Berlin-Lichtenrade ist noch längst nicht abgeschlossen.

Von Heino Maß / kurzer Ausschnitt
Quelle: Märkische Allgemeine / Internet vom 13.4.2010

LINK zum vollständigen Artikel

Bisher keine Kommentare vorhanden.

Eintrag kommentieren

Hier klicken um sich zum Kommentieren einzuloggen




Graphical Security Code


Über mich
Internetzeitung von www.lichtenrade-berlin.de!
Hier wird jetzt in lockerer Folge von aktuellen Lichtenrader Geschehnissen berichtet. Eine Art "AKTUELLE INTERNETZEITUNG" könnte man auch sagen...
Viel Spaß dabei!
Mehr über mich
Archiv
21Publish - Cooperative Publishing