Verlegung der Haltestelle der Buslinie X 83 Motzener Str./Ecke Schichauweg

Antrag

Fraktion Bündnis 90/Die Grünen

Verlegung der Haltestelle der Buslinie X 83 Motzener Str./Ecke Schichauweg

in Marienfelde/Lichtenrade

Die Bezirksverordnetenversammlung wolle beschließen:

Die Bezirksverordnetenversammlung ersucht das Bezirksamt, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass die Bushaltestelle der Linie X 83 Motzener Str./Ecke Schichauweg (in südlicher Richtung) hinter die Kreuzung Motzener Str./Egestorffstr./Schichauweg in Richtung Schichauweg/Goldschmidtweg verlegt wird.

Begründung:

Bei dem jetzigen Standort der Haltestelle, die sich unmittelbar an der Kreuzung Motzener Str./Egestorffstr./Schichauweg befindet, ist es für die Fahrgäste der Buslinie X 83 nicht gefahrlos möglich, zu dieser Haltestelle bzw. für Aussteigende zu ihren Wohnquartieren zu gelangen. Die sehr große Kreuzung ist nicht durch eine Lichtzeichenanlage gesichert und die neu erbaute Mittelinsel am Poleigrund ist für die Fahrgäste kaum hilfreich, da diese sehr ungünstig gelegen ist.

An dem vorgeschlagenen neuen Standort befindet sich auch eine für die Fahrgäste sinnvolle Überquerungsmöglichkeit.

Berlin, d. 25.01.2010

Herr Oltmann, Jörn                Herr Matschulat, Fritz

Fraktion Bündnis 90/Die Grünen    

Bisher keine Kommentare vorhanden.

Eintrag kommentieren

Hier klicken um sich zum Kommentieren einzuloggen




Graphical Security Code


Über mich
Internetzeitung von www.lichtenrade-berlin.de!
Hier wird jetzt in lockerer Folge von aktuellen Lichtenrader Geschehnissen berichtet. Eine Art "AKTUELLE INTERNETZEITUNG" könnte man auch sagen...
Viel Spaß dabei!
Mehr über mich
Archiv
21Publish - Cooperative Publishing