Was ist los in Lichtenrade?

Brandsatz auf Balkon geworfen

Polizeiticker vom 15.4.2007:

Unbekannte haben in der vergangenen Nacht einen Brandsatz auf einen Balkon im Erdgeschoss eines Wohnhauses in der Groß-Ziethener-Straße in Lichtenrade geworfen. Der 39-jährige Mieter bermerkte den Brandsatz und löschte das Feuer, bevor es einen größeren Schaden anrichten konnte. Die Hintergründe für die Tat sind derzeit unklar, eine politische Motivation nicht zu erkennen. Ein Brandkommissariat hat die Ermittlungen übernommen.

Bisher keine Kommentare vorhanden.

Eintrag kommentieren

Hier klicken um sich zum Kommentieren einzuloggen




Graphical Security Code


Über mich
Internetzeitung von www.lichtenrade-berlin.de!
Hier wird jetzt in lockerer Folge von aktuellen Lichtenrader Geschehnissen berichtet. Eine Art "AKTUELLE INTERNETZEITUNG" könnte man auch sagen...
Viel Spaß dabei!
Mehr über mich
Archiv
21Publish - Cooperative Publishing