Herbert Domagalla, langjähriger Leiter des Berliner Polizeiorchesters, verstorben

Wie uns soeben von Marc Domagalla mitgeteilt wurde, ist Herbert Domagalla im Alter von 90 Jahren am Morgen des 11. Februars 2007 verstorben. Herbert Domagalla war langjähriger Leiter des Berliner Polizeiorchesters und lebte in Lichtenrade. Domagalla gehörte zu den Mitbegründern der Komischen Oper und bekam später dafür den Titel "Kammermusiker" verliehen. Der Dirgent  und Träger des Bundesverdienstkreuzes war bei der West-Berliner Bevölkerung bekannt und sehr beliebt.

Die Berliner und Lichtenrader trauern um ihn!

Unsere Anteilnahme gilt den Hinterbliebenen. Herbert Domagalla wird uns in Erinnerung bleiben!

Das Polizeiorchester Berlin wurde zum 1. Januar 2004 aufgelöst.

Thomas Moser

Bisher keine Kommentare vorhanden.

Eintrag kommentieren

Hier klicken um sich zum Kommentieren einzuloggen




Graphical Security Code


Über mich
Internetzeitung von www.lichtenrade-berlin.de!
Hier wird jetzt in lockerer Folge von aktuellen Lichtenrader Geschehnissen berichtet. Eine Art "AKTUELLE INTERNETZEITUNG" könnte man auch sagen...
Viel Spaß dabei!
Mehr über mich
Archiv
21Publish - Cooperative Publishing