Protest gegen Lehrermangel

 Mit Trommeln, Trillerpfeifen und Transparenten haben gestern etwa 400 Eltern und Schüler der Bruno-H.-Bürgel-Grundschule am Rackebüller Weg aufdie Verschlechterung der Bildungssituation an ihrer Schule aufmerksam gemacht. Im kommenden Schuljahr würden aus vier Klassen der zweiten Jahrgangsstufe drei gemacht, kritisiert Elternsprecherin Maray Stromowski.

...so die Berliner Morgenpost am 23.5.2006 (http://morgenpost.berlin1.de/content/2006/05/23/bezirke/831024.html)

Bisher keine Kommentare vorhanden.

Eintrag kommentieren

Hier klicken um sich zum Kommentieren einzuloggen




Graphical Security Code


Über mich
Internetzeitung von www.lichtenrade-berlin.de!
Hier wird jetzt in lockerer Folge von aktuellen Lichtenrader Geschehnissen berichtet. Eine Art "AKTUELLE INTERNETZEITUNG" könnte man auch sagen...
Viel Spaß dabei!
Mehr über mich
Archiv
21Publish - Cooperative Publishing