Lichtenrader Tennis - Sebastian Rieschick auf Platz 392 der Weltrangliste

Ein Bericht vom 27.10.2005 in der Heilbronner Stimme (stimme.de) von Markus Voss (Auszüge)

"Der letzte Tennis-Satellit namens Leimen ist gelandet, jetzt bereitet sich die Elite-Besatzung auf neue Einsätze im Tennis-Center Talheims vor. Beim Satellite-Masters am Schauplatz der Heilbronn Open kämpfen von diesem Mittwoch, 12 Uhr, an talentierte Nachwuchsprofis um begehrte Weltranglistenpunkte. Das Finale steigt am Sonntag um 13 Uhr...

...Oder Sebastian Rieschick (19) vom TC Weiß-Gelb Lichtenrade. Der Berliner, stattliche 1,95 m groß, ist als Nummer 392 in der Welt der höchstplatzierte Spieler beim Masters. Bei den drei Vorab-Turnieren wurde er seiner Favoritenrolle gerecht und konnte die meisten sogenannten Circuit Points sammeln..."

Der gesamte Artikel:

http://stimme.de/sportregional/tennis/art1675,644401.html?fCMS=dbd431cb6116f01c411605e366807756

Bisher keine Kommentare vorhanden.

Eintrag kommentieren

Hier klicken um sich zum Kommentieren einzuloggen




Graphical Security Code


Über mich
Internetzeitung von www.lichtenrade-berlin.de!
Hier wird jetzt in lockerer Folge von aktuellen Lichtenrader Geschehnissen berichtet. Eine Art "AKTUELLE INTERNETZEITUNG" könnte man auch sagen...
Viel Spaß dabei!
Mehr über mich
Archiv
21Publish - Cooperative Publishing